MediaTrike

Das entwicklungspolitische Bildungsprojekt „MediaTrike“ ist eine mobile Medienfortbildungs-, Austausch- und Diskussionsplattform mit dem Ziel Kinder, Schüler und junge Erwachsene über die Nutzung von Medien und mobilen Lastenrädern für Süd-Nord-Themen zu sensibilisieren und für eine andere Betrachtung des Begriffs und Inhaltes von „Entwicklung“ zu werben. Dabei dient das MediaTrike, eine Medienstation auf Lastenrad-Basis, als Mittler, um spielerisch Medien- und interkulturelle Kompetenzen zu vermitteln.

Zusammenfassung des Workshops

Unsere Projekte und Ideen sind offen für alle NutzerInnen! Wir bieten spanndende MediaTrike – Projekte für Schulklassen, Initiativen von Geflüchteten oder alternative Jugendbildungsprojekte. Wir bieten Lastenräder und Mediensets, um Filme zu drehen und zu zeigen, Radio zu machen oder mobil zu werden. Wir bieten kreative Spiele zu den Themen Kolonialismus und Entwicklung und vermitteln spanndende ReferentInnen. Wir bieten Qualifikationskurse für Geflüchtete, unter anderem zu Film, Computer und Radio.

Werbeanzeigen

Über Mediatrike - Projekthaus Potsdam Babelsberg

Mediatrike: Interkulturelle und solidarische Medienprojekte in Potsdam und Brandenburg. Mit dem Ursprungsprojekt „MediaTrike“ verbinden wir heute den gemeinschaftlichen Bau von Lastenrädern, nach dem XYZ Modell von Till Wolfer aus Hamburg und der Kopenhagener Künstlergruppe N55. Wir organisieren Arbeitsgemeinschaften an Schulen, Jugendkultur- und Bürgerzentren gemäss „Open Source“ für vielfältige soziale und mediale Nutzungen dieser Trikes. Die Jugendarbeit ist integriert in ein Projekt des Bundesverbandes „Soziokultureller Zentren“.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Media, MediaTrike, Trike abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s